Obecny czas: 17 Paź 2017, 09:53

Fragesätze

Tu rozwiążesz swoje problemy związane z językiem niemieckim.

Post » 13 Wrz 2017, 22:59


verschleiern napisał(a):Richtig?
Morgen kommt Petra zurück, ich freue mich schon seit Wochen darauf/auf sie.

OK

verschleiern napisał(a):Ale dlaczego tam nie ma ich freue mich auf es.(Baby)

Du hast nur gefragt: Richtig? Es ist richtig ;-). Mit "ich freue mich auf es" wäre es auch richtig...

verschleiern napisał(a):Ausserirdische w pytaniu auf wen?

Tut mir leid, verstehe ich nicht
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, man darf sie kostenlos und ohne Einschränkungen verwenden. Sie ist aber nicht Open Source. Das heißt, man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
Awatar użytkownika

  • Posty:4478
  • Rejestracja: 12 Wrz 2010, 11:48
  • Miejscowość: FFM

  • Post » 14 Wrz 2017, 15:01


    Die Ausserirdlichen kommen morgen zu uns.
    Auf wen freust du dich?
  • Posty:1746
  • Rejestracja: 30 Kwi 2012, 18:05

  • Post » 14 Wrz 2017, 15:28


    OK. Bis auf:

    Ausserirdlichen Außerirdischen
    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, man darf sie kostenlos und ohne Einschränkungen verwenden. Sie ist aber nicht Open Source. Das heißt, man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
    Awatar użytkownika

  • Posty:4478
  • Rejestracja: 12 Wrz 2010, 11:48
  • Miejscowość: FFM

  • Post » 16 Wrz 2017, 20:17


    Jak jest częściej używane?:
    Woran gewöhnten sich die Berufstätigen?
    oder Woran gewöhnten die Berufstätigen sich?

    W czasie Perfekt: Sie war dort.(tak byłam uczona)
    czy Sie ist gewesen.

    W jakich momentach używa się Imperfekt w mowie. Czy nie stosowanie jego w mowie jest błędem? (oprócz zdań z następstwem czasu)
    Uczono mnie tez:
    Ich hatte viele Pläne. (a nie habe... gehabt.)
    Czyli, że PartizipII od sein i haben nie używa się w takich normalnych zadaniach.
  • Posty:1746
  • Rejestracja: 30 Kwi 2012, 18:05

  • Post » 16 Wrz 2017, 20:44


    Eine interessante Frage. Noch vor wenigen Jahren hätte ich das eindeutig beantwort. Inzwischen ist das nicht mehr so eindeutig.

    Klar ist: Woran gewöhnten sich die Berufstätigen?

    Aber: „Sie war dort“ hat eine leicht andere Bedeutung als „Sie ist dort gewesen“. Es kommt auf den Kontext an.

    Imperfekt w mowie. Czy nie stosowanie jego w mowie jest błędem? → Nein.

    „Ich hatte viele Pläne“ hat genau die gleiche Bedeutung wie „habe... gehabt“. Ich persönlich verwende eher Imperfekt. Ich eigene mich aber vermutlich nicht als Vergleichsobjekt. Viele andere verwenden jedoch Perfekt.

    że PartizipII od sein i haben nie używa się w takich normalnych zadaniach → ist also einfach falsch. Es stimmt nicht (mehr?).
    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, man darf sie kostenlos und ohne Einschränkungen verwenden. Sie ist aber nicht Open Source. Das heißt, man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
    Awatar użytkownika

  • Posty:4478
  • Rejestracja: 12 Wrz 2010, 11:48
  • Miejscowość: FFM

  • Post » 16 Wrz 2017, 22:22


    Danke für die Antwort.
    Jakie miejsce zajmuje w różnego rodzaju zdaniach zaimek zwrotny "sich"?
  • Posty:1746
  • Rejestracja: 30 Kwi 2012, 18:05

  • Post » 16 Wrz 2017, 22:50


    Mir scheint, was die → Rosa Buben (ich weiß, jetzt eher Nazi-braun, ich bleib bei rosa...) schreiben, ist nicht ganz falsch
    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, man darf sie kostenlos und ohne Einschränkungen verwenden. Sie ist aber nicht Open Source. Das heißt, man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
    Awatar użytkownika

  • Posty:4478
  • Rejestracja: 12 Wrz 2010, 11:48
  • Miejscowość: FFM

  • Poprzednia

    Wróć do Pomoc językowa

    Kto jest na forum

    Użytkownicy przeglądający to forum: Bing [Bot] oraz 7 gości

     
    Powered by phpBB © phpBB Group. | Idol designed by Planetstyles.com
     Nawigacja