It is currently 23 May 2019, 12:47

Pytanka :)

Tu rozwiążesz swoje problemy związane z językiem niemieckim.

Post » 04 May 2019, 09:53


1) OK, aber "sich auf die Zunge beißen", reflexiv
2) hinzufügen
3) wird ist der Wohnung zugeschrieben (ist aber keinesfalls Umgangssprache)
4) OK
Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, man darf sie kostenlos und ohne Einschränkungen verwenden. Sie ist aber nicht Open Source. Das heißt, man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
User avatar

  • Posts:5111
  • Joined: 12 Sep 2010, 09:48
  • Location: FFM

  • Post » 04 May 2019, 09:57


    Hallo)

    ad1) klar, hab den Beitrag auf die schnelle geschrieben
    ad3) ist/wird? wieso keine Umgangssprache?
    ich hab da nachträglich was ergänzt :) Nr 5 :)

    Danke!
  • Posts:416
  • Joined: 11 Dec 2013, 18:42

  • Post » 04 May 2019, 10:04


    ad3) wird und "zuschreiben" ist bildungssprachlich
    5) festnageln
    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, man darf sie kostenlos und ohne Einschränkungen verwenden. Sie ist aber nicht Open Source. Das heißt, man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
    User avatar

  • Posts:5111
  • Joined: 12 Sep 2010, 09:48
  • Location: FFM

  • Post » 09 May 2019, 07:06


    1) am Telefon - danke für Ihren Zeitaufwand
    2) sie redet sich ein schlechtes Gewissen ein
    3) sie stellt sich zu hohe Anforderungen und neigt zu Perfektionismus
    Danke!
  • Posts:416
  • Joined: 11 Dec 2013, 18:42

  • Post » 09 May 2019, 08:24


    1) und 2) OK

    3) ... stellt an sich...
    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, man darf sie kostenlos und ohne Einschränkungen verwenden. Sie ist aber nicht Open Source. Das heißt, man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
    User avatar

  • Posts:5111
  • Joined: 12 Sep 2010, 09:48
  • Location: FFM

  • Post » 15 May 2019, 08:13


    Hallo,

    ad2) also man kann sich selbst ein schlechtes Gewissen einreden (hab gedacht die Redewendung gibt es nur al "sich einreden lassen")- es handelt sich wie immer um die Umgangssprache

    1) ab welchem Gleis geht der Zug nach...
    2)in Regenströmen stehen
    3) ich hätte mir alles mögliche raussuchen können/wollen als eine Magengrippe zu haben

    Danke!
  • Posts:416
  • Joined: 11 Dec 2013, 18:42

  • Post » 15 May 2019, 08:25


    ad2) ja

    1) OK
    2) geht zur Not, eigentlich "im Regen stehen"
    3) OK, besser: ich hätte mir lieber alles andere ...
    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, man darf sie kostenlos und ohne Einschränkungen verwenden. Sie ist aber nicht Open Source. Das heißt, man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
    User avatar

  • Posts:5111
  • Joined: 12 Sep 2010, 09:48
  • Location: FFM

  • Post » 15 May 2019, 15:12


    ad2) ist es einfach nicht korrekt? Im Polnischen heißt es "stac w strugach deszczu" - in Regenströmen stehen klingt eher ungewöhnlich?

    1) hätten Sie 50 € wechseln (mialaby Pani rozmienic)?

    Danke!
  • Posts:416
  • Joined: 11 Dec 2013, 18:42

  • Post » 15 May 2019, 15:16


    ad2) wie gesagt, einfach "im Regen stehen", Regenströme klingen tatsächlich ungewöhnlich

    1) könnten/können Sie
    Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware. Das heißt, man darf sie kostenlos und ohne Einschränkungen verwenden. Sie ist aber nicht Open Source. Das heißt, man darf sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.
    User avatar

  • Posts:5111
  • Joined: 12 Sep 2010, 09:48
  • Location: FFM

  • Post » 18 May 2019, 12:37


    1) kann man einen Zeitaufwand opfern?Danke für den Zeitaufwand, den Sie geopfert habe(poswiecic)
    2)Sie haben Ihren Sohn gut großgezogen
    3) da freut sich Mami's Herz!
  • Posts:416
  • Joined: 11 Dec 2013, 18:42

  • PreviousNext

    Return to Pomoc językowa

    Who is online

    Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

     
    Powered by phpBB © phpBB Group. | Idol designed by Planetstyles.com
     Nawigacja